A. OSTERMEIER

Medizinische Fachangestellte, Praxismanagement, Abrechnung,
 Qualitätsmanagement

 

T. FELIZ CARRASCO

  Medizinische Fachangestellte

 

S. Melzer

Auszubildende zur  Medizinischen Fachangestellten

 

K. FIEDLER

Medizinische Fachangestellte,
OP-Koordination

 

D. EIGEMANN

 Medizinische Fachangestellte

 

V. zur steege

Auszubildende zur  Medizinischen Fachangestellten

 

K. HÄRING

Medizinische Fachangestellte

 

S. JACKL

Auszubildende zur  Medizinischen Fachangestellten

 

N. KOROSA

Duale Studentin (Gesundheitsmanagement)

 

MITARBEITER*innen

Ärzte*INNEN


DR. MED. CRISTOPH WIMMER

 

Facharzt für Hals-Nasen und Ohrenheilkunde mit der Zusatzbezeichnung Naturheilverfahren

»Ob Kind oder Erwachsener - ob akute oder chronische Beschwerden. Wir bieten Ihnen eine Diagnostik mit Augenmaß und eine Therapie, die zu Ihnen paßt.«

    VITA

  •  

    SCHULAUSBILDUNG / STUDIUM

    1990
    Abitur
    am Musikgymnasium der Regensburger Domspatzen, Regensburg

    1990-1991
    Zivildienst
    bei der Arbeiterwohlfahrt in Ulm

    1991-1998
    Studium
    der Medizin an der Ludwig-Maximilians-Universität in München, mit Studienaufenthalten in Glasgow/ Schottland und Johannesburg/ Südafrika.

     

    BERUFLICHE TÄTIGKEITEN

    1998-2000
    Arzt
    im Praktikum und wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Klinik für Hals- Nasen- und Ohrenkranke am Klinikum Großhadern, Direktor Prof. Dr. E. Kastenbauer

    2000-2003
    Assistenzarzt
    und wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Klinik für Hals- Nasen- und Ohrenkranke am Klinikum Großhadern, Direktor Prof. Dr. E. Kastenbauer

    2003-2006
    Facharzt
    in der Abteilung für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Kopf- und Halschirurgie am Klinikum Schwabing, München, Chefarzt Prof. Dr. E. Wilmes

    2004
    Prüfung
    zum Facharzt für Hals- Nasen- und Ohrenheilkunde.

    2007
    Zusatzbezeichnung
    Naturheilverfahren

    2007
    Übernahme
    der HNO-Praxis in München-Trudering

    2016
    Gründung
    der HNO-Gemeinschaftspraxis mit Herrn Peter Heinrich

     

    PROMOTION:

    "Die H.E.L.P.-Apherese –
    eine neuer Therapieansatz beim Hörsturz ?"
    Doktormutter Frau Prof. Dr. K. Schorn


PETER HEINRICH

 

Facharzt für Hals- Nasen- Ohrenheilkunde

»Als Operateur unserer Gemeinschaftspraxis kann ich Sie aufgrund meiner langjährigen HNO-chirurgischen Tätigkeit umfassend über die Notwendigkeit einer Operation, deren Alternativen und deren technische Durchführung beraten.«

    VITA

  •  

    SCHULAUSBILDUNG / STUDIUM:

    1993
    Abitur
    am Gabriel-von Seidl-Gymnasium Bad Tölz

    1993 / 1994
    Zivildienst
    beim Rettungsdienst des Bayerischen Roten Kreuzes, Kreisverband Bad Tölz / Wolfratshausen

    1994 - 2001
    Studium
    der Humanmedizin an der Ludwig-Maximilians-Universität München

    2000
    Studienaufenthalt
    am Memorial Sloan Kettering Cancer Center New York, USA

     

    BERUFLICHE TÄTIGKEITEN:

    2001 - 2003
    Arzt
    im Praktikum in der Klinik und Poliklinik für Hals-Nasen-Ohrenkranke der LMU München am Klinikum Grosshadern, Direktor Prof. Dr. med. E. Kastenbauer

    2003 - 2011
    Assistenzarzt
    in der Abteilung für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Kopf- und Halschirurgie am Klinikum Schwabing, München, Chefarzt Prof. Dr. med. E. Wilmes

    2007
    Prüfung
    zum für Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde

    2011 - 2015
    Oberarzt
    in der Abteilung für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Kopf- und Halschirurgie am Krankenhaus Martha-Maria München, Chefarzt Prof. Dr. med. M. Suckfüll

    2016
    Niederlassung
    in der Gemeinschaftspraxis Trudering mit Dr. med. Christoph Wimmer


 DR. MED. KERSTIN SCHEURER

 

angestellte Fachärztin für Hals- Nasen und Ohrenheilkunde mit der Zusatzbezeichnung Chirotherapie

»Wir sind bestens organisiert. Für Patienten mit dringenden Beschwerden bieten wir täglich eine Akutsprechstunde an.«

    VITA

  •  

    SCHULAUSBILDUNG / STUDIUM

    1985 – 1993
    Studium
    der Humanmedizin an der Medizinischen Fakultät des Saarlandes Homburg / Saar

    1994 – 2000
    Ärztin
    im Praktikum und Assistenzärztin in der HNO-Abteilung des Klinikums München Schwabing, Chefarzt Prof. Dr. med. E. Wilmes

    2000
    Facharztprüfung
    Hals-Nasen-Ohrenheilkunde

     

    BERUFLICHE TÄTIGKEITEN

    seit 2002
    selbständige
    Tätigkeit als Praxisvertretung in HNO-Praxen in München und Oberbayern

     

    seit 2013
    angestellte
    Fachärztin in der HNO-Praxis Dr. med. C. Wimmer in Trudering


 DR. MED. BIANCA SCHOLZ

 

angestellte Fachärztin für Hals- Nasen und Ohrenheilkunde

 

»Mit Transparenz und Klarheit berate ich Sie in allen Bereichen der HNO-Heilkunde und habe dabei ein offenes Ohr für alle Ihre Beschwerden.«

    VITA

  •  

    SCHULAUSBILDUNG / STUDIUM

    2004
    Abitur
    am Comenius-Gymnasium in Deggendorf

    2004-2011
    Studium
    der Humanmedizin an der LMU München

    2011
    Assistenzärztin
    für Chirurgie am Isarklinikum München

    2012
    Assistenzärztin
    für HNO am Helios Klinikum Dachau

    2018
    Prüfung
    zur Fachärztin für HNO

    2018-2019
    Fachärztin
    am Helios Klinikum Dachau

    2019
    Weiterbildung
    in psychosomatischer Grundversorgung

     

    PROMOTION

    Retrospektive Analyse des postoperativen Outcomes der zervikalen Spinalkanalstenose.

Kontaktdaten

Karpfenstrasse 3

81825 München

Tel.: 089/ 42 72 48 00

E-Mail: praxis@hno-trudering.de

SPRECHZEITEN